🌞 Ein SommermĂ€rchen
 đŸŒ»

Zu einem SommermĂ€rchen gehört nicht immer nur eine Fußball-WM oder EM, sondern manchmal sind es auch die kleineren Geschichten, die viele Menschen glĂŒcklich machen und an die man sich gerne noch lange Zeit erinnert.

Das SommermĂ€rchen fand am 21.Juni 2023 an der Grundschule „Am Egelpfuhl“ in Templin statt.

Aus einem ursprĂŒnglich geplanten Schulabschlusskonzert von SchĂŒlern fĂŒr SchĂŒler sollte das grĂ¶ĂŸte Schulfest werden, was die Grundschule „Am Egelpfuhl“ bis dato erlebt hat.

Die Idee war „geboren“ und fortan folgte eine positive Meldung nach der anderen. Eine kleine Gruppe aus 7 Muttis und 2 LehrkrĂ€ften setzte alles daran, dass der Plan ein Schulfest zu veranstalten gelingen sollte.

Ein Fest fĂŒr ALLE!! FĂŒr die Kinder und SchĂŒler unserer Schule, fĂŒr die Eltern und Großeltern, fĂŒr die Lehrer und Freunde unserer Grundschule.

Es wurde organisiert, gebastelt und vielerorts nachgefragt wegen Sachspenden. Bei ca. 340 SchĂŒlern und deren Eltern war das zunĂ€chst eine Mammutaufgabe.

Der Tag war gekommen, das Wetter war fantastisch und wir waren alle sehr aufgeregt.

PĂŒnktlich zu 15 Uhr strömten die Kinder mit Ihren Familien auf das SchulgelĂ€nde und die Party konnte beginnen.

Die Kinder der Linedance-Gruppe, des Chors und der BlĂ€serklasse sorgten an diesem Tag fĂŒr ein buntes Unterhaltsprogramm. Man konnte sich mit vielem leckeren Kuchen den Nachmittag versĂŒĂŸen oder wer es etwas deftiger mochte, fĂŒr den wurde auch eine Bratwurst im Brötchen gegrillt.

Kinder wurden geschminkt, Tattoos verklebt, bunte HaarstrĂ€hnen eingeflochten. Die Kinder konnten auf der HĂŒpfburg toben, einen Bewegungsparcours bestreiten, Eier laufen und Sack hĂŒpfen. Seifenblasen flogen durch die Luft. Der Schulhof wurde durch bunte Kreidebilder von den Kindern verschönert. Eine gute Fee hat den ganzen Nachmittag Beteiligungsscheine fĂŒr die große TAmbola (gewĂ€hlter Begriff eines Kindes) verteilt. Viele bunte und glĂŒckliche kleine Kindergesichter wohin das Auge sah.

Wir möchten uns an dieser Stelle von ganzem Herzen im Namen unserer Kinder bei Herrn Richter von REWE, bei Frau KrĂŒger von EDEKA, bei der Firma Fensterbau Heiko JĂ€hnke, bei der Firma Enertrag, bei der Firma B.A.T. – Biologische Abfallverwertung GmbH Templin, bei der Firma Langfellner, der Firma Computer Hoeft, der Firma Bauservice Fabian Albrecht, der Sparkasse Uckermark, der VR-Bank Uckermark Randow, der Naturtherme Templin, dem Multikulturellem Centrum MKC Templin, bei der Feuerwehr Röddelin, SV Victoria, ABW und bei ALLEN Eltern und fleißigen Helfern bedanken die uns dieses Fest ermöglicht haben.

Die Einnahmen aus diesem Fest werden vollumfĂ€nglich dem neu gegrĂŒndeten Förderverein „Grundschule Am Egelpfuhl“ eV. zugute kommen und somit am Ende auch wieder unseren Kindern der Grundschule „Am Egelpfuhl“. Der Förderverein möchte u.a. die Neugestaltung des Schulhofes unterstĂŒtzen, sowie auch weitere Projekte fĂŒr und mit Kindern fördern.

Zusammen kann man sehr viel erreichen und diese Erfahrung hat uns alle auch wieder ein StĂŒck reicher an positiven Erlebnissen und glĂŒcklicher gemacht.

Fotos