Erna Eules aufregende Nacht

Heute war es nun endlich soweit. Die mit Spannung erwartete Lesenacht startete und aufgeregte Eulen flatterten - bepackt mit SchlafgepĂ€ck, Lesestoff und Eyepads 😉 - auf das SchulgelĂ€nde.

Nachdem die SchlafplĂ€tze zugewiesen und eingerichtet wurden und alle PlĂ€ne zur Lesenacht ausgiebig besprochen wurden, ging es los zur Einkaufstour. Denn nur satte Eulen sind gute Leseeulen. 🙃
GestĂ€rkt mit leckerer, selbst belegter Pizza, anschließender ausgiebiger KatzenwĂ€sche und natĂŒrlich einem Ortskontrollgang ĂŒber den Schulhof, ging es dann in die einzelnen Kuschelstationen mit einem Buch. Wobei die ÜbergĂ€nge zum NachbarschlafplĂ€tzchen doch scheinbar fließend verlaufen sind. 😊

Und irgendwann hat dann auch die letzte, kleine Eule die Augen glĂŒcklich zugemacht.

Frisch ausgeruht đŸ„±đŸ˜‰ wurde am nĂ€chsten Morgen ausgiebig gefrĂŒhstĂŒckt und eine unvergessliche Lesenacht ging glĂŒcklich und zufrieden zu Ende.

Eine Wiederholung scheint mit eulerisch hoher Wahrscheinlichkeit fĂŒr das nĂ€chste Jahr gewĂŒnscht zu sein.

Flatterhafte GrĂŒĂŸe und ein schönes Wochenende wĂŒnscht
Eure Erna Eule 🍀

Fotos